header1200.png

Stammtisch mit eigenem Bierhumpen eingeweiht
wsc stammtischBalsthal Festliche Stunde für Winstons Club
Anlässlich des Oktoberfestes im Restaurant Eintracht in Balsthal konnte der Winstons Club Balsthal den Stammtisch zusammen mit vielen Gästen und dem Wirteehepaar Magda und Marcel Kunz feierlich einweihen.
Der Winstons Club Balsthal wurde 1988 gegründet, und heute besteht der Klub aus einem harten Kern von 14 Personen, der zugleich auch den Vorstand bildet. Bekannt wurde der Klub insbesondere durch die Blaumeisen-Partys in der Dorfhalle in Neuendorf sowie das Burgfest in Balsthal. Auf der Goleten organisierten die Klubmitglieder mehrmals einen Anlass im Kuhstall. Im Weiteren ist der Klub jedes Jahr an der Bauschtler Fasnacht als Schnitzelbankgruppe unterwegs.

Der Wirt des Restaurants Eintracht in Balsthal, Marcel Kunz, gehört zu den Gründungsmitgliedern des Klubs, und so kam man auf die Idee, einen Winstons-Club-Stammtisch anzufertigen. Der Präsident des Winstons Clubs Balsthal, Roger Steinmann, dankte der Schreinerei Häfeli aus Balsthal für die Fertigung des massiven Buchenholztisches. Auf die Tischplatte wurde zweimal der Winstons-Club-Schriftzug eingefräst. Die Einweihung wurde mit einem eigenen 5-Liter-Bierkrug begossen. Nun freut man sich auf regelmässige Stammtischrunden und viele gute Gespräche.

[Zu den Photos]

 

Winstons Club Bilder

slogan_small300.png